Informationen für Mitglieder der Ingenieurkammer

Die Verpflichtung zur Qualität ist Leitmotiv für die Arbeit der Ingenieurinnen und Ingenieure. Veränderungen in gesetzlichen und technischen Vorschriften sowie in der Bauweise sind Bestandteil des Berufslebens der Ingenieurinnen und Ingenieure. Sie stellen für die Ingenieurinnen und Ingenieure eine ständige Herausforderung dar, beinhalten aber auch gleichzeitig die Chance neue Geschäftsfelder zu erschließen.

Die kontinuierliche Bewahrung und Erweiterung der beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten kommt auch den Auftraggebern zugute, die auf eine qualifizierte Beratung vertrauen können, und schafft somit die Voraussetzung für eine dauerhaft erfolgreiche Berufsausübung.

In Zusammenarbeit mit spezialisierten Partnern unterstützt die Ingenieurkammer des Saarlandes die Ingenieurinnen und Ingenieure dabei mit einem breitgefächerten Seminarangebot.

Fortbildungsnachweise

Alle Kammermitglieder sind verpflichtet, sich beruflich fortzubilden. Fortbildungszeitraum ist das Kalenderjahr. In zwei aufeinanderfolgenden Fortbildungszeiträumen sind insgesamt 16 Fortbildungspunkte zu erwerben.

Fortbildungsmaßnahmen anderer Ingenieur- oder Architektenkammern oder deren Fortbildungseinrichtungen, von Hochschulen oder Veranstaltern, deren Hauptziel es ist, Fortbildungen produktneutral anzubieten, gelten ebenfalls als anerkannt. Andere Fortbildungsträger können ihre Veranstaltungen von der Ingenieurkammer des Saarlandes anerkennen lassen.

 

News

Zahl der Freiberufler steigt auf Rekordhoch

jjDie Zahl der selbstständigen Freiberufler ist zwischen Jahresbeginn 2016 und 2017 von 1,344...

Vollzug des Bauproduktenrechts: Erlass des Saarländische Ministerium für Inneres, Bauen und Sport

In Umsetzung des Verhandlungsergebnisses der Bundesrepublik Deutschland mit der Europäischen...

Europäische Kommission stellt Vertragsverletzungsverfahren zu Bauprodukten ein

Informationsblatt von Bundesingenieur- und Bundesarchitektenkammer

EU-Kommission verklagt Bundesrepublik Deutschland

BIngK warnt vor Qualitätsverlust beim Planen und Bauen

Ingenieurkammer des Saarlandes
Franz-Josef-Röder-Str. 9
66119 Saarbrücken

Tel. 0681/585313
Fax 0681/585390

info@ing-saarland.de

 

Schülerwettbewerb

 

Einheitlicher Ansprechpartner

 

Mitgliederbereich

Nummer

Kennwort

© Ingenieurkammer des Saarlandes 2017     Impressum  Sitemap  Home